🔥 BOCK AUF SCHNAPS?! 🔥

REZEPTE

Ob als feuriges Topping oder als essenzieller Geschmacksträger im Kuchenboden.

Der FEUERBOCK ist eine absolute Allzweckwaffe und verwandelt dich in einen Vier-Sterne-Koch!

TIRAMISU LÉ BOCK

  • 10 min.

  • Schwierigkeit: Einfach

Das Beste kommt zum Schluss? Niemals! Das fruchtig, schokoladige TIRAMISU LÉ BOCK verwandelt deinen Nachgang zum Hauptgang - mit einer extra Portion Feuer!

Zutaten

  • 1 Packung Löffelbiskuits

  • 1 Packung Himbeeren und Blaubeere

    gefroren

  • 1 Becher Sahne

  • 250g Quark

  • 3 Packungen Vanillezucker

  • 10 cl FEUERBOCK

  • 3 EL Kakaopulver

So geht's:

Schritt 1:
Den Vanillezucker unter die Sahne mischen und steif schlagen

Schritt 2:
Quark je nach Geschmack süßen und Sahne vorsichtig unterheben

Schritt 3:
10 cl FEUERBOCK in eine kleine Schüssel geben und die Löffelbiskuits durchrollen

(TIPP: Die Biskuits ca 30 Sekunden durch den Likör rollen. Nicht zu lange, ansonsten verlieren sie ihren Biss! )


Schritt 4:
In Schüssel schichten (von unten aufwärts):


  • Löffelbiskuits
  • Gefrorene Himbeeren und Blaubeeren
  • Darauf die Creme
  • Alles wiederholen!

Schritt 5:

Mit einem Sieb 3 EL Kakaopulver drüberstreuen

Guten Appetit!

Rezept by Gudrun Trudewind

KREATIVITÄT, PHANTASIE UND EXPERIMENTIERFREUDIGKEIT SIND GEWÜNSCHT!

Dir fällt ein neues Rezept ein?

Schreibe uns gerne eine Email oder markiere uns auf Instagram @feuer_bock.